Film-, TV- und Star-News

Film- und Fernsehfans kennen es: Etwas Neues erscheint im Kino oder im TV und begeistert. Nur, wenn keiner der Freunde das Interesse für epische Filme, Horror, zynische Formate oder den letzten Frauen- oder Männerfilm teilt, mit wem kann darüber geredet und diskutiert werden?

Auf filmdo.de kann jeder Neuigkeiten aus Film- und Fernsehen erhalten.

Filmkunst

An Filmen sind eine Menge Menschen beteiligt und in manchen Bereichen sind sie wesentlich. „Sex an the City“ wäre weniger unterhaltsam ohne die Stylistin der Serie. Und ein Schauspieler trägt die ganze Geschichte. Ohne Marlon Brando und Al Pacino wäre „Der Pate“ nicht das Meisterwerk, das er ist.
Es gibt viele Film- und Fernsehkritiken. Sie sind oft reflektiert und zeugen von Fachwissen. Die Filmkunst gehört genauso zur Kultur wie Theater oder Musik und hat eine große Fangemeinde.

Aber nicht jeder Film wird besprochen oder es fehlt doch der ein oder andere Aspekt, den Kinofreaks sofort erkennen.
Analysen, egal ob in guter oder schlechter Hinsicht, machen Spaß. Und sie bringen was. Sitcoms sind im Original meistens viel lustiger als ihre Synchronfassung. Und vieles aus dem Ausland, dass in unseren Medien noch nicht präsent ist, ist im Internet schon zu sehen. Außerdem ersparen Diskussionen überflüssige Kinobesuche.